Angebote für einen erlebnisreichen Aufenthalt in Helbra

zurück

 

So könnte ein ERLEBNISTAG bei uns in Helbra  für Sie organisiert werden: 

Ankunft und Begrüßung am Standort 2 des Förderverein Schmid-Schacht Helbra e.V (ehem.Sitz des Helbraer Heimatvereins )

Hauptstr.24, 06311 Helbra (Parkplatz für Busse und PKW  vorhanden).Die Eintrittspreise erfahren Sie hier.

Beginn der Führung:

- Überblick zur Ortsgeschichte,

- es  folgen der Bergbau - und Hüttenhof  und

- die Ausstellung mit weiteren Gegenständen, Mineralien und Bildmaterial

- den Abschluss bildet der Gesteinsgarten

- Videos zur Mansfelder Heimat - und Bergbaugeschichte

Nach Vereinbarung ist auch ein Imbiss möglich. 

Dauer der Führung: ca. 60 Minuten und nach Vereinbarung

( Für Fachbesucher kann eine andere Zeitdauer geplant werden)

 

Über weitere interessante Details für einen erlebnisreichen Tag in Helbra und seiner Umgebung informieren wir Sie gern. Bitte sprechen Sie uns dazu auch an.  

- Bei einer Gruppenstärke von bis zu 20 Personen, besteht die Möglichkeit, im angrenzenden Gasthaus „Zum Anker“ nach Anmeldung einzukehren. 

- Bei einer Teilnehmerzahl bis 100 Personen, empfiehlt sich das Sportlerheim Helbra, das mit dem Bus in ca. 5 Minuten erreicht werden kann.  Hier besteht auch die Möglichkeit den Tag in geselliger Runde mit einem musikalischen Unterhaltungsprogramm  abzuschließen.  

Je nach Witterung besteht auch die empfehlenswerte Möglichkeit, das im Ort gelegene Erholungsgebiet „Bad Anna“ für einen Spaziergang zu nutzen. Für Gruppen bis 15 Personen sind Räumlichkeiten für einen Imbiss vorhanden. Für größere Gruppen eignet sich das Aussengelände für Erholung und Gastronomie. 

Hinweis: Dieser ERLEBNISTAG eignet sich auch  für Schulklassen aller  Altersgruppen, um diese mit der Geschichte des Mansfelder Kupferschieferbergbaus und  ihrer  Heimat vertraut zu machen. 

Die Kosten der gastronomischen Versorgung rechnen die Teilnehmer mit der jeweiligen Gaststätte selbst ab.

 

Gern bereiten wir Ihren ERLEBNISTAG in Helbra

und auf Wunsch mit weiteren Sehenswürdigkeiten in unserer Umgebung für Sie vor! 

Interessiert? Sie haben Fragen?

Dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.   Hier können Sie uns sofort erreichen:

Telefon: 034772- 283 12 oder 03475/ 636 9591, Email:  helbraerleben@web.de 

Für den interessierten Besucher steht eine umfangreiche Literatur 

zur Geschichte des Mansfelder Kupferschieferbergbaus und über den Alltag der Berg-und Hüttenleute zur Verfügung.

Mehr erfahren Sie hier

Kostenloser Counter und Homepagetools